Herren Landesklasse: 
Herren I - TSV Untereisesheim I    8:8        
Herren I - TSV Rossfeld I                9:7

Gleich zwei Heimspiele hatte unsere 1. Herren-Mannschaft am vergangenen Wochenende.

Gegen Untereisesheim wurde von Beginn an auf drei Platten gespielt, da die beiden Ersatzspieler hinten, Uli Bay und Luca Schuch, später noch in ihrer Stammmannschaft den Herren II spielen sollten.

Im Doppel holte unser Doppel 1 Daniel Gekeler/Dominik Stubenhofer knapp in fünf Sätzen den 1. Punkt, während das Doppel 3 ebenso knapp in fünf Sätzen (20:22 im 5. Satz) verlor.

Im Einzel hatten die Gäste leichte Vorteile, man lag 5:8 zurück. Hier war auf Uli Bay und Luca Schuch Verlass, die ihre beiden Einzel am Ende gewannen.

Beim Stand von 7:8 ging es ins Schlussdoppel, das Daniel und Dominik gewannen und so dem Team ein verdientes 8:8-Unentschieden sicherten.

Am Sonntag Morgen spielte man dann gegen Rossfeld. Nach dem 0:3-Rückstand nach den Doppeln glichen Daniel Gekeler, Dominik Stubenhofer und Patrick Marbach zum 3:3 aus. Bis zum 7:7 verlief die Partie relativ ausgeglichen. Dann setzte sich Luca Schuch im 2. Einzel mit 3:1-Sätzen gegen die Nr. 6 der Hohenloher durch und im Schlussdoppel behielten Daniel Gekeler/ Dominik Stubenhofer die Oberhand.

Nach diesem knappen 9:7-Sieg und dem 8:8-Unentschieden am Vortag hat sich die Mannschaft auf Platz 5 in der Tabelle der Landesklasse vorgearbeitet. Nikolai ist immer noch verletzt und konnte deshalb nicht voll spielen, war aber für die Mannschaft auf Pos. 4 eine große Stütze (damit niemand "aufrücken" muss). S.M.

Aufstellung in beiden Spielen:
1. Daniel Gekeler, 2. Dominik Stubenhofer, 3. Patrick Marbach, 4. Nikolai Keim, 5. Uli Bay, 6. Luca Schuch

Bezirksklasse:   TSV Massenbach I - Herren II   5:9

Nach der Niederlage im Hinspiel wollte man diesmal möglichst in Bestbesetzung antreten, was auch "belohnt" wurde, denn bei den Massenbachern fehlten drei Stammspieler krankheitsbedingt oder wegen anderer Gründe.

Trotzdem wurde es für die Herren II nicht leicht. Uli Bay/Luca Schuch und Uli Müller/Stephan Müller gewannen jeweils knapp in fünf Sätzen und sorgten die 2:1-Führung, die wir bis zum 5:4 tapfer verteidigten.

Dann folgte eine etwas kritische Phase: Uli Bay gegen Steffen Schmierer mit 0:2-Satzrückstand und unzufrieden mit seinem Spiel und dem Umfeld. Daneben Luca Schuch, der nach dem 2:2-Satzausgleich kein Mittel mehr fand. Trotzdem schafften es beide am Ende zu gewinnen und die Führung so auf 7:4 auszubauen.

Im Weiteren machte unser "Ballkünstler" Konny Weller mit seinem 2. Einzelsieg in dieser Partie den 8. Punkt. Stephan Müller hatte etwas schwerer zu kämpften, gewann aber dann in fünf Sätzen. So stand es am Ende 9:5 für Beilstein.

Ein harter Arbeitssieg, bei dem beide Teams tapfer gekämpft haben. Schön war es auf jeden Fall, mit dem Gegner zusammen nach dem Spiel ein Bier zu trinken. S.M.

Kreisklasse D:   TSV Massenbach III - Herren III (4er)   8:1

Da wir für unsere Begegnung nur drei Spieler an die Platte bringen und nicht in Bestbesetzung antreten konnten, war uns schon bei der Hinfahrt klar, dass wir heute keine Chance haben. Wir drei, Fritz Stubenhofer, Mirko Hübner und Hartmut Steinbach, versuchten mit allen mitteln zu einem Punkt zu gelangen, was schließlich Hartmut Steinbach gelang.

Der Kontakt zu den Spielern aus Massenbach war sehr herzlich und wir hatten unseren Spaß. H.S.

Kreisliga RR:   Jungen U13 II - TSV Weinsberg I   6:4

Hier spielte man nach dem Braunscheiger System mit je drei Spielern.

Nach dem gewonnenen Doppel bauten unsere Jungs im Einzel die Führung auf 5:1 aus. Dann aber kamen die Gäste aus Weinsberg auf 5:4 heran. Fabian Sommermann gewann sein 3. Einzel gegen die Nr. 3 und machte den erlösenden 6. Punkt. S.M.

Aufstellung:
Doppel: Fabian Sommermann/Niels Hübner
Einzel: 1. Fabian Sommermann, 2. Niels Hübner, 3. Benjamin Sommermann

Weitere Spielergebnisse:
TSV Untereisesheim I - Senioren I              6:0   (kampflos)
NSU Neckarsulm III - Jungen U13 I             1:6
TGV Abstatt I - Jungen U13 I                       0:6
Jungen U18 I - Stetten am Heuchelberg I   6:0   (kampflos)
Damen I - SpVgg Gröningen-Satteldorf II   7:7

Spielbetrieb - Vorschau:
Freitag, 02.03.2018:
18:30 Uhr   TSV Talheim I - Jungen U13 I
20:05 Uhr   Senioren I - FC Kirchhausen I
Samstag, 03.03.2018:
13:00 Uhr   TGV Abstatt II - Jungen U13 I
14:00 Uhr   TTC Zaberfeld II - Jungen U13 II
15:00 Uhr   TSV Meimsheim II - Jungen U18 I
17:00 Uhr   TTC Neckar-Zaber II - Herren I
18:00 Uhr   TGV Abstatt I - Damen I
Sonntag, 04.03.2018:
10:30 Uhr   Damen I - TSV Vellberg I
Mittwoch, 07.03.2018:
20:15 Uhr   SV Leingarten I - Senioren I

Trainingszeiten in der Langhanshalle:  Mittwoch + Freitag

Copyright © 2018 tgv-beilstein-tischtennis.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang