Baden-Württ. Jugend-Einzelmeisterschaften im Tischtennis

Am 06. und 07. Dezember fanden in Bühlertal die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften statt. Marleen Krysl hatte sich in ihrem letzten Jugendjahr noch einmal dafür qualifiziert. Sie spielte ein tolles Turnier. Im Doppel-Mix kam sie mit Marcel Seimen (TSG Heilbronn) bis ins Viertelfinale. Dort scheiterten die Beiden an den späteren Finalteilnehmern.

Im Einzel kam Marleen in ihrer Gruppe auf Platz 2 und qualifizierte sich damit für das Achtelfinale. Dort traf sie dann auf die Bundesligaspielerin und Top-Gesetzte Julia Kaim (Böblingen). Phasenweise spielte Marleen in diesem Achtelfinale gut mit und es gab einige schöne Ballwechsel zu sehen. Trotz der wie erwartet deutlichen 0:4 Niederlage gegen die spätere Turnier-Siegerin waren dieses Spiel und die ganzen Meisterschaften ein sehr schöner Abschluss für Marleens Jugendspielzeit. Klaus Betzner, der als Betreuer mitgereist war, war mit Marleens Auftreten sehr zufrieden. Vielen Dank an Klaus für die super Betreuung! S.K.
Baden-Württ. Jugend-Einzelmeisterschaften - Marleen Krysl (rechts)
Am vergangenen Wochenende fanden auch die letzten Spiele der Vorrunde statt. Die Damen I haben am Samstag um 16:00 Uhr ein Nachholspiel zuhause gegen Steinheim III.

Heute und am Montag ist noch einmal Training. Dann geht es erstmal in die Weihnachtspause. Am 16. Januar 2015 beginnt die Rückrunde.

Spielergebnisse:
Damen III - TGV Abstatt I          2:8
SC Ilsfeld II - Jungen U18 I        6:0
Herren III - TG Böckingen II        9:2
Damen IV - NSU Neckarsulm VI  1:8

Copyright © 2018 tgv-beilstein-tischtennis.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang