Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren und Senioren am 10./11.11.2018
 
Einen Monat nach der Jugend fanden in Bad Friedrichshall die Bezirksmeisterschaften bei den Aktiven statt. Diesmal nahmen fünf Teilnehmer vom TGV Beilstein teil. 
 
Mirko Hübner, Simon Kurtzhals und Manou Karampakakis waren bei den Herren E am Start, schieden aber alle in den Gruppenspielen aus.
 
Erfolgreicher verlief der Turniertag für Nikolai Keim und Daniel Gekeler bei den Herren A. Beide wurden jeweils mit 4:0 Siegen Gruppenerster. Im KO-Feld wurde Nikolai dritter und Daniel zweiter, nachdem beide knapp gegen den späteren Turniersieger Michael Rößle (NSU Neckarsulm) verloren hatten.  Im Doppel schieden Nikolai und Daniel im Halbfinale aus und wurden am Ende dritte. S.M.

Nikolai Keim und Daniel Gekeler bei den Bezirksmeisterschaften

Nikolai Keim und Daniel Gekeler bei den Bezirksmeisterschaften  
 
 
Senioren-Bezirksklasse: Senioren I - SC Ilsfeld I   6:1
 
Im letzten von insgesamt vier Spielen spielten die Senioren (Ü40) zuhause gegen Ilsfeld. Nach 1:1 nach den Doppeln gelang es Uli Bay, Klaus Betzner, Stephan Müller und Jürgen Toberer, alle ihre Einzel zu gewinnen. Da man auch bei den knappen Spielen die Oberhand behielt, fiel der Sieg mit 6:1 etwas zu hoch aus. Im Doppel 2 spielte außerdem noch Massimo Randisi mit.
 
Mit 7:1 Punkten in vier Spielen darf die Mannschaft, die in der zweithöchsten Senioren-Spielklasse keinerlei Aufstiegsambitionen hat, als Herbstmeister überwintern. S.M.

 
Bezirksklasse:  Herren II - Spvgg Oedheim II   7:9
 
Durch die krankheitsbedingte und doch recht kurzfristige Absage von Dieter Feierabend konnte die Mannschaft leider nur zur fünft antreten. 
 
Mit den drei Stammspielern Nikolai Keim, Klaus Betzner und Stephan Müller sowie den Ersatzspielern Stefan Glowacki und Frank Willenberger ging man in die Begegnung, wohl wissend dass ein Doppel und zwei Einzel kampflos an die Gäste gehen würden. Trotzdem kämpfte die Mannschaft aufopferungsvoll. Nikolai und Frank gewannen jeweis ihre beiden Einzel. Zum Ende hin war man 7:8 hinten. Nikolai und Klaus verloren das Schlussdoppel nach zähem Kampf mit 2:3 Sätzen.
 
Somit geht man nun als Gruppenletzter in die letzten zwei Spiele der Vorrunde am 01.12. in Ellhofen und am 08.12. zuhause gegen den Tabellenführer Neckarsulm. S.M.

 
Weitere Spielergebnisse:
Jungen U18 II - TSV Talheim II   2:6
TSV Nordheim I - Jungen U18 I   6:0

Spielbetrieb - Vorschau:
Samstag, 24.11.2018:
13:35 Uhr   Jungen U13 I - TTC Zaberfeld II
15:05 Uhr  Herren I - TTC Zaberfeld I
17:00 Uhr   SV Heilbronn am Leinbach I - Damen I
Mi., 28.11.2018: 20:15 Uhr   SV Leingarten - Herren I (Pokal)
Fr., 30.11.2018:  20:15 Uhr   TSV Rossfeld I - Herren I
Samstag, 01.12.2018:
14:15 Uhr   TG Böckingen IV - Jungen U18 II
15:30 Uhr   TSG Heilbronn III - Jungen U18 I
16:30 Uhr   TSV Ellhofen I - Herren II
18:00 Uhr   TSV Niedernhall I - Herren I
Sonntag, 02.12.2018:
09:00 Uhr   SpVgg Oedheim I - Damen I
09:35 Uhr   Herren I - TSB Horkheim I

Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag !!!
Copyright © 2018 tgv-beilstein-tischtennis.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang