Bezirksklasse:  Herren II - TTC Neckar-Zaber III   9:6

Im letzten Punktspiel der Vorrunde spielten die Herren 2 zuhause gegen Neckar-Zaber (Brackenheim).

Nach den vorangegangenen Niederlagen versuchte man nun in der stärksten Aufstellung zu spielen, d.h. im vorderen Paarkreuz mit Uli Bay und Luca Schuch. Hinten an Nr. 5 verstärkte Stefan Glowacki das Team. Da Stefan um 18:00 Uhr ein weiteres Mal bei den Herren 3 in Weinsberg spielte, spielten wir von Beginn an auf drei Platten.

Nach den Doppeln lagen wir 1:2 zurück. Souverän gewann das Doppel 1 Uli Bay/Luca Schuch in vier Sätzen, während die anderen beiden Doppel verloren. In den Einzeln gewannen Uli Bay, Uli Müller und Dieter Feierabend ihre Spiele, so dass wir zur Halbzeit nur 4:5 zurücklagen.

Uli Bay besiegte im Spitzenspiel K. Olajos, und auch Luca gewann nach starker Leistung sein 2. Einzel in vier Sätzen. Ein wichtiger, wenn auch am Ende knapper 5-Satz-Sieg gelang Stephan Müller gegen die Nr. 4 der Gäste. Stefan Glockacki und Dieter Feierabend gewannen hinten ebenfalls und machten so den 9:6 Sieg perfekt.

Mit bescheidenen 3 Siegen und 6:12 Punkten (8. Platz) geht es nun in die Winterpause. Wenn man als Aufsteiger nicht immer in der stärksten Aufstellung spielen kann, tut man sich natürlich schwer. S.M.

Weitere Spielergebnisse:
Bezirkspokal: Herren - SpVgg Oedheim   4:2
Jungen U18 I - SC Ilsfeld II   1:6
Damen I - TTC Kottspiel I   6:8
TSV Weinsberg II - Herren III   8:5

Spielbetrieb - Vorschau (letzter Spieltag der Vorrunde):
Sa. 09.12.2017   15:05 Uhr   Herren I - NSU Neckarsulm III
Sa. 09.12.2017   16:05 Uhr   Herren III - TSV Meimsheim III

Trainingszeiten:
Montag + Mittwoch, Jugend ab 18 Uhr, Aktive ab 20:00 Uhr


Wir wünschen schon mal allen Spielern, Freunden und Sponsoren der Tischtennisabteilung ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2018.

Copyright © 2018 tgv-beilstein-tischtennis.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang