Im Heimspiel gegen Frauenzimmern erkämpfte sich unser Jungen U18-Team - nach einer kurzzeitigen 3:1-Führung - am Ende ein 5:5-Unentschieden.

Die Herren 2 traten in Bestbesetzung gegen starke Dürrenzimmerer an. Erst das Schlussdoppel brachte die Entscheidung, als Uli Bay und Luca Schuch in fünf Sätzen die Oberhand behielten. Mit diesem knappen 9:7-Sieg holt die "Zweite" wichtige 2 Punkte im Abstiegskampf.

Im 3. Heimspiel führten die Herren 3 aussichtsreich mit 5:0, mussten sich aber am Ende gegen Massenbach 3 mit einem 7:7 Unentschieden begnügen. Auswärts gewannen unsere Damen 1 beim TTC Neckar-Zaber knapp mit 8:6.

Am Sonntag dann waren noch zwei Spiele: Die Herren I präsentierten sich zuhause stark und gewannen mit 9:4 gegen Oedheim. Dafür waren die Herren 2 ohne Mannschaftsführer Uli Bay chancenlos und verloren verdient auswärts gegen Kirchhausen 2 mit 4:9.

 

Copyright © 2018 tgv-beilstein-tischtennis.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang